Projektingenieur*in Tiefbau (m/w/d) für Beratung und Kalkulation von SF-Hochbauprojekten

  • Vollzeit
  • Bielefeld

Gehaltserwartung 75.000 € + PKW

Das wird Ihnen geboten

  • eine attraktive Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung
  • eine langfristige Perspektive bei einem erfolgreichen Familienunternehmen 
  • flache Hierarchien, kurze Kommunikations- und Entscheidungswege, ein gutes Betriebsklima sowie eine leistungsgerechte Vergütung und ein PKW zur privaten Nutzung

Unser Mandant

Unser Mandant ist ein mittelständisches Bauunternehmen und gehört zu einer erfolgreichen, familiengeführten Unternehmensgruppe, die aus national und international agierenden Firmen besteht.  Das Bauunternehmen konzentriert sich auf den SF-Hochbau öffentlicher Bauvorhaben und Bauprojekten aus Industrie und Gewerbe wie z.B. Feuerwachen, Kindertagesstätten, Rathäusern oder Kompostwerken. Eine innovative, pragmatische und nachhaltige Arbeitsweise zeichnet die Geschäftsführung und das gesamte Team besonders aus. 

Aktuell suchen wir einen/eine Bauingenieur*in für den Bereich Tiefbau, der/die die Hochbau-Kollegen*innen als kompetente/r Ansprechpartner*in in der Kalkulation, Planung und Abwicklung von Schlüsselfertigen Bauprojekten unterstützt.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens mit Schwerpunkt Tiefbau
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Tiefbau aus der Planung, Kalkulation oder Bauleitung, gern auch in ausführenden Unternehmen
  • Sicherheit in der Beurteilung von Planungskonzepten und –alternativen
  • Fähigkeit übergeordnet in verschiedenen Projekten parallel mitzuwirken und Sparringspartner*in für ausführende Kollegen*innen zu sein

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet

  • Mitwirkung in der Kalkulations- und Angebotsphase von SF-Hochbauprojekten mit federführender Verantwortung für die Positionen im Bereich Tiefbau inkl. der Erarbeitung technischer Lösungen und Varianten, Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Marktanfragen und Angebotsauswertungen
  • Enge Zusammenarbeit und Unterstützung der Gesamtprojektleiter*innen in der Planungs-, Bau-  und Übergabephase hinsichtlich aller Themen im Bereich Tiefbau
  • Präsentation und Kommunikation zum Themenbereich Tiefbau mit Kunden und Partnern
  • Übergeordnete Strukturierung und Effizienzsteigerung der SF-Projekte im Themengebiet Tiefbau

Bei Fragen vorab steht Ihnen Frau Susanne Brinker per Mail brinker@marwio.de oder unter  0 171 – 4737591 zur Verfügung. Wir vereinbaren ein Telefoninterview für ein erstes Gespräch, lernen uns kennen und besprechen alle Einzelheiten. Sie möchten wechseln? Das bleibt unter uns!
Höchste Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung ist für uns absolut selbstverständlich. Telefoninterviews und Vorstellungsgespräche führen wir gerne auch nach Feierabend oder am Wochenende.

Klingt das gut? Dann bewerben Sie sich jetzt. Wir freuen uns auf Sie!

Susanne Brinker – Marwio GmbH
Holterdorfer Str. 54
D-49326 Melle
+49 (0) 171 – 47 37 591
brinker@marwio.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an brinker@marwio.de